movember…

4 Nov

oder warum felix sich einen schnurrbart wachsen lässt…

ihr werdet es nicht glauben aber leider ist es wahr…

der felix hat endlich einen guten grund gefunden, sich das erste mal in seinem leben einen oberlippenbart wachsen zu lassen! jaaa… ihr habt schon richtig gelesen: einen OBERLIPPENBART!

ihr fragt euch jetzt sicher warum und leider muss ich euch mitteilen, dass es hierfür auch tatsächlich einen triftigen und wichtigen grund gibt (nein, unter die hipster ist er nicht gegangen, denn was wir hier in kanada schon in jedem bus lernen: „hipster is not a real job!“)

zu meinem leidwesen tut felix gutes, bzw. will es mit all eurer hilfe da draußen tun…

der monat november ist nämlich zu einem richtigen movement auf der welt geworden, an dem sich meist männer entschließen sich einen bart wachsen zu lassen, aber lest und informiert euch einfach selbst:

ein auszug aus movember:
Jedes Jahr im November inspiriert Movember tausende Männer weltweit, sich für den guten Zweck einen Schnurrbart wachsen zu lassen und so zum Mo Bro zu werden. Unterstützt durch ihre Mo Sistas stärken die Männer so das Bewusstsein für Prostatakrebs und sammeln Spendengelder. Seit den Anfängen in Melbourne 2003 hat sich Movember zu einer globalen Bewegung entwickelt und bereits über 1.9 Millionen Mo Bros und Mo Sistas dazu motiviert, teilzunehmen.

 
Nach der Anmeldung auf movember.com starten die Mo Bros am 1.November glatt rasiert in ihre „haarige“ Unternehmung. Den gesamten Monat wird der Schnurrbart bis zur Perfektion gepflegt, getrimmt und gekämmt. Ihrem Aussehen entsprechend, sind die Mo Bros zusätzlich aufgefordert, sich wie wahre Gentlemen zu benehmen. Mit ihren Worten, Taten und Schnurrbärten fungieren die Mo Bros so – von ihren Mo Sistas unterstützt –  als lebendige Werbeträger für den bewussten Umgang mit Prostatakrebs. Die Mo Bros geben dem ernsten Thema somit ein neues „Gesicht“, bringen es im öffentlichen und privaten Kreis zur Sprache und sammeln Spenden.

Am Monatsende feiern die Mo Bros und Mo Sistas ihre Erfolge mit einer Movember-Party, bei der die begehrten Titel Man of Movember und Miss Movember feierlich verliehen werden. Movember hat 2012 offizielle Kampagnen in den folgenden Ländern: Australien, Belgien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Hongkong, Irland, USA, Kanada, den Niederlanden, Norwegen, der Tschechischen Republik, Neuseeland, Österreich, Schweden, der Schweiz, Singapur, Spanien und Südafrika.
 
Die offiziellen Kampagnen, in diesen mittlerweile 21 Ländern, sind den vielen Mo Bros und Mo Sistas zu verdanken, die Movember auf der ganzen Welt unterstützen – von Russland bis Rio, von der Antarktis bis nach Mumbai undüberall dazwischen. Sie alle haben Movember dabei geholfen, eine international erfolgreiche Kampagne zu werden.

felix wird in regelmäßigen abständen natürlich fotos von sich und seinem bart veröffentlichen und erhofft sich somit dadurch und einem abschließendem video natürlich viel unterstützung und spenden für den Bundesverband Prostatakrebs Selbsthilfe e. V. (verbund von 240 prostatakrebs selbsthilfegruppen in deutschland und gemeinnütziger verein).

auch wenn es mir bestimmt schwer fallen wird mich jeden morgen im bett umzudrehen und mit dem schlimmsten zu rechnen, was einem nur in einem anderen gesicht entegegenkommen kann ;) so unterstütze ich natürlich auch movember (außerdem muss felix bei seiner neuen arbeit in der brauerei parallel 49 so früh aufstehen, dass es noch dunkel ist und ich somit sowieso erstmal nichts sehen kann und muss :))

und außerdem besteht ja immernoch die kleine hoffnung, dass felix anfängt sich wie ein gentleman zu verhalten – auch wenn diese hoffnung zugegebenermaßen eher gering ist…

also jungs und mädels: jetzt heißt es fleißig für den bundesverband prostatakrebs spenden oder besser noch selbst zum mo bro oder mo sista werden :)

spenden könnt ihr über felix unter folgendem link:
http://mobro.co/bierblogger

three days and the mo is growing slowly.. it’s a „take it easy, man“ mo!

please support me in my role as a moustache merchant for movember and help me to make a difference to the state of men’s health.

men’s health is a cause I am passionate about and I’m committed to make a difference by helping to raise vital funds and awareness for prostate and testicular cancer.

I am asking you to help support my personal journey by making a donation.
the size of which isn’t important, every little helps movember to continue its funding of world class programs.

to highlight the importance of what I am doing, take a look at these statistics:
* 1 in 6 men will be diagnosed with prostate cancer in their lifetime
* this year 242,000 new cases of prostate cancer will be diagnosed
* this year 8,290 men will be diagnosed with testicular cancer

if you’d like to help change these statistics,
please make a donation by:

http://mobro.co/bierblogger

Werbeanzeigen

2 Antworten to “movember…”

  1. Nina 6. November 2012 um 3:21 am #

    *gefällt mir! :)

    • susaaaliebt 12. November 2012 um 5:49 pm #

      is super, ja ;) aber es müssen so auch spenden gesammelt werden!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: