groundhog day…

5 Feb

… oder wie wir auch sagen: und täglich grüßt das murmeltier :)

ACHTUNG, ACHTUNG! LEIDER NACHTRÄGLICH ERSCHIENENER ARTIKEL! :)

omg

OMG!

am anfang dachte ich das wäre ein scherz, als ich die antwort auf die frage hörte, was eigentlich der viel besagte groundhog day sei.

natürlich hab ich das wort „groundhog“ vorher nicht nachgeschlagen, sonst wäre ich wohl selbst draufgekommen… aber ich dachte eigentlich auch immer, dass das nur eine filmerfindung ist – aber was soll ich sagen: wir sind hier in amerika – okay: NORDamerika und die machen das hier wirklich! ohne witz!

an unterschiedlichen orten in kanada und den states werden hier doch tatsächlich am 2.2 die murmeltiere aus dem winterschlaf geholt und wenn die tierchen ihren schatten sehen, dann wird der winter noch weitere sechs wochen andauern und sie kriechen in ihren bau zurück… sehen sie jedoch keinen schatten (bewölktes wetter am groundhog day) bleiben sie draußen, da das wetter gemäßigt bleibt.

in pennsylvania hat der groundhog day seinen ursprung und es findet sich in einem tagebucheintrag eines ladenbesitzers der älteste beleg für dieses fest:

„last tuesday, the 2nd, was candlemas day, the day on which, according to the germans, the groundhog peeps out of his winter quarters and if he sees his shadow he pops back for another six weeks nap, but if the day be cloudy he remains out, as the weather is to be moderate.“

und es findet sich auch irgendwie deutscher ursprung wieder ;)
ich bin jedenfalls gespannt – dieser tag ist schließlich in meinem kalender vermerkt, genauso wie super bowl sunday oder auch remembrance day, christmas day oder new years eve :) mal sehn was da so abgeht – außer den etlichen live-übertragungen aus den verschiedensten städten!

naja, da können wir nur hoffen, dass dieser tag für uns nicht so endet, bzw. anfängt, bzw. endet, bzw. anfängt, wie in dem überaus bekannten film: „und täglich grüßt das murmeltier!“ – obwohl: das hätte auch was, wenn wir unsere zeit hier in vancouver wieder und wieder und wieder erleben könnten…

falls ihr den artikel also nun jeden tag neu veröffentlicht vorfindet, dann wisst ihr ja was passiert ist ;)

bis dahin,

liebste grüße aus einem der großartigsten und zugleich verrücktesten ländern dieser erde :)

PS: DA DER BEITRAG JA IM NACHHINEIN ERSCHIENEN IST, WISSEN WIR SCHON WIE DAS WETTER WIRD:
WAS SOLL MAN SAGEN: IN DEN UNTERSCHIEDLICHSTEN STÄDTEN IST DIE PROGNOSE UNTERSCHIEDLICH AUSGEFALLEN – DER SCHATTEN WURDE MAL GESEHEN, MAL NICHT!
SOMIT WISSEN WIR GENAUSO VIEL WIE ZUVOR: NÄMLICH NICHTS! :) :) :)

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: